Atemübung aus dem Jara Qi Gong© 

Flügel wachsen lassen 

Bei uneingeschränkter Lungenatmung bewegen sich der vordere Brustkorb, das Zwerchfell, die Flanken und der Rücken.

Atme in deinem Rhythmus ein und aus.

Atem nun ein paar Atemzüge und visualisiere, dass sich deine Brust ausdehnt.

Praktiziere das in deinem Rhythmus, gehe ab und zu etwas tiefer in die Atmung und kehre dann wieder zu deinem Rhythmus zurück.

Atem nun ein paar Atemzüge und visualisiere, dass sich deine Flanken ausdehnen.

Praktiziere das in deinem Rhythmus, gehe ab und zu etwas tiefer in die Atmung und kehre dann wieder zu deinem Rhythmus zurück.

Atem nun ein paar Atemzüge und visualisiere, dass sich dein Rücken ausdehnt.

Praktiziere das in deinem Rhythmus, gehe ab und zu etwas tiefer in die Atmung und kehre dann wieder zu deinem Rhythmus zurück.

Atem nun ein paar Atemzüge und visualisiere, dass du dich nach allen Seiten gleichzeitig ausdehnst.

Praktiziere das in deinem Rhythmus, gehe ab und zu etwas tiefer in die Atmung und kehre dann wieder zu deinem Rhythmus zurück.

Während du nun in alle vier Himmelsrichtungen gleichzeitig atmest, visualisiere wie deine Flügel – Lungenflügel – wachsen.

Visualisiere wie sich dein Lungenvolumen ausdehnt. Das kannst du noch verstärken in dem du deine Arme von vorne und dann nach den Seiten hin öffnest – einatmen.

Die Arme an den Seiten senken – ausatmen und den Kreislauf von neuem starten.

Energie von Mutter Erde heben – einatmen, verbrauchtes Qi ausatmen und an Mutter Erde abgeben

Die Bewegung wird dem Atem angepasst – nicht umgekehrt.

Atme in deinem Rhythmus ein und aus und spüre ausgiebig nach.

 

Qi Gong

ist Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Med. Shaolin Qi Gong® 

ist eine komprimierte Bewegungsform, die den ganzen Körper, alle Meridiane und fast die komplette Muskulatur anspricht. Bei regelmäßigem Üben sind diese acht Brokate eine Hilfe für jeden, zum Schutz der eigenen Gesundheit und zur Stärkung der Vitalität

Jara Qi Gong © 

ist ein stilles, inneres Qi Gong bei dem kaum Bewegungen stattfindet. Durch die klare Vorstellung von Licht und Wärme wird Energie / Qi in unserem Körper gelenkt. Dies bringt innere Ruhe, Stärkung, Vitalisierung und Harmonisierung für unseren Körper und für unseren Geist.
Diese Form ist auch besonders gut für kranke Menschen und Senioren geeignet.

Alle Kurse eignen sich für Anfänger, Fortgeschrittene und Neugierige!
Ein Einstieg ist jederzeit möglich!
Ich trainiere in Kleingruppen für optimale Betreuung!

Beitrag

je Abend und Teilnehmer 13 €
5er Karte 52 €

Weitere Qi Gongveranstaltungen:

Betriebliche Gesundheitsförderung
Einzel- und Gruppentraining
Natur- und Intensivseminare
Qi Gong für Senioren

Links, Referenz, Zusammenarbeit 

Sparkasse Memmingen
Fibromyalgie SHG Ichenhausen
Senioren Kurs, Papendick U. Physiotherapie, Ichenhausen
Intensivkurs, Physiotherapie Pürckhauer und Kuch, Sontheim an der Brenz